In Featured, Idee - Handel, Idee - Mode, Innovation, Marketing - Test, Trends

Im American Eagle Store in NYC kann man Kleidung waschen

Im Herbst dieses Jahres feiert das Mode-Unternehmen American Eagle Outfitters sein 40 – jähriges Jubiläum und präsentiert zu diesem Anlass sein neugestaltetes AE Studio im New Yorker Stadtviertel Union Square. Ab dem 10. November soll man im ersten Stock vom AE Studio nicht nur eine große Auswahl an Jeans angeboten bekommen, sondern sich auch alleine oder mit anderen kreativ austoben können.

In einem separaten Bereich kann man seiner Jeans einem individuellen Look geben oder lernen, wie man Jeans repariert, damit sie möglichst lange getragen werden können. Zudem werden Waschautomaten angeboten, in denen die Kunden ihre Klamotten kostenfrei waschen können. Die Wartezeit können sie sich „versüßen“, indem sie entweder im Geschäft shoppen
oder sich mit Freunden in der Studio-Bar zu einem Plausch treffen oder sogar für die nächste Prüfung lernen.

Oder die Kunden schauen in der Zwischenzeit dem Social Media Team von AE über die Schultern. Denn die Social Media Teammitglieder sollen sich direkt mit den AE-Kunden austauschen können. Sie arbeiten im Herzen des AE-Studios, erstellen Inhalte in Echtzeit und interviewen auch Kunden und Celebritys.

Neue Modedesigner sollen in einer speziellen Ecke die Chance bekommen, ihre Kleidungsstücke gemeinsam mit Klamotten von AE zu präsentieren. Dadurch sollen die Kunden neue Anregungen erhalten und die junge Modedesigner die Chance bekommen, sich bekannt zu machen und ihre ersten Stücke zu verkaufen. Und das Social Media Team kann die Modedesigner auch gleich live vorstellen.

Der neue AE-Store dient als Pilotprojekt, um auszutesten, wie Mode-Shops der Zukunft aussehen können. Nicht nur die AE-Marketingverantwortlichen wissen, dass es heute nicht mehr ausreicht, den Kunden ein vielversprechendes Warensortiment anzubieten. Vielmehr wünschen sich die Kunden. Dabei geht es nicht nur um innovative Shoppingerlebnisse und besondere Servicedienstleistungen, sondern auch um Unterhaltung, Networking und besondere Erlebnisse. AE zeigt, wie das in Zukunft aussehen kann.

Suchen Sie nach weiteren Inspirationen für zukunftsweisende Einzelhandelskonzepte und -features? Dann empfehlen wir Ihnen das Best-Practice-Special „Retail Tech“. Weitere interessante Konzepte stellen wir in der Blogrubrik „Idee – Handel“ vor. Weitere Anregungen gibt es in den Best-Practice-Specials „Momente der Wahrheit“ und „Kaufimpulse setzen“.

Foto: AE Studio Jeans Galerie/ Fotograf: BFA

Schreibe einen Kommentar