In V - In eigener Sache

Rückblick November 2006

Fangen wir in gewohnter Marnier mit den statistischen Daten für November 2006 an, generated bei Webalizer Version 2.01:

  • Pages: 295.238 (+ 2,0 % ggü. Vormonat)
  • Pages pro Tag / max.: 9.818 / 13.669
  • Visits: 89.701 (+ 11,7 % ggü. Vormonat)
  • Visits pro Tag / max.: 2.990 / 3.678
  • Total Sites: 33.004 (+ 6,0 % ggü. Vormonat)
  • Anzahl Referrers: 1.083 (+ 2,4 %)
  • Top-Suchbegriff: „mczahn“ – 65 Hits
  • Beiträge (kumulativ): 1.572
  • Kommentare (kumulativ): 1.831
  • Top 100 Business Blogs-Rank: 41
  • Technorati-Rank: 22.534 (678 Links von 142 Blogs)
  • Alexa-Rank: 69.179

Neu nehme ich die Top 3 – Referrer Webseiten inkl. Hits auf (ausser Google & Co.)

Meine persönlichen Top 10-Artikel des Monats Novembers sind:

  1. Erfinderplattform kancept.com
  2. TIME: Best Invention und Best Gadget of the Year
  3. Microsoft Virtual Earth – reale 3 D Welten
  4. Inventionland: Neue Ideen in Phantasieumwelt generieren
  5. Hat Ihr Unternehmen neben einer Hausbank auch eine Ideenbank?
  6. Bietet Ihr Unternehmen neben einem Sportclub auch schon einen Creativity Club an?
  7. Erfolgsrezept: Alle Ratschläge aus der Branche ignorieren
  8. Margenkönige setzen auf Nischen, Kundenorientierung, Innovationen und Kooperationen
  9. Zukunftschancen für den Einzelhandel: Regionalisierung, Individualisierung, Fokussierung, Personalisierung, Coaching
  10. Studie von Booz Allen Hamilton: Kein Zusammenhang zwischen F&E-Ausgaben und wirtschaftlichen Erfolg

Was ist noch im November passiert? Der 1. Business Blog Karneval wurde sehr erfolgreich beendet und kann mehr als 130 Artikel zum Thema Akquise vorweisen. Damit hat Elke Fleing eine Benchmark aufgestellt, die nicht einfach zu toppen ist. Als „Blog-Karneval-Vermächtnis“ hat sie die 10 Schritte zum erfolgreichen Business Blog Karneval veröffentlicht. Damit hat sie den Blog-Karneval nicht nur sehr gut vorbereitet und durchgeführt sondern auch vorblildlich nachbereitet. Davor ziehe ich meinen Hut.

Über die nächste geniale Blog-Aktion haben wir auch schon berichtet. Der Querdenker-Blogger Wolfgang Walther hat zu Weichnachten die Charity-Aktion „Blogging4Kids“ initiiert: Privat- und Business-Blogger schreiben weihnachtliche Kurzgeschichten als e-Book zu/über Weihnachten für Kinder und Erwachsene. Die schönsten Geschichten werden als “PDF/e-Book‹ erstellt und zum kostenpflichtigen “Spenden-Download‹ angeboten. In diesem Zusamenhang könnte man auch vom ersten Charity Blog Karneval sprechen. Andere reden vom Charity Crowd Sourcing.

Schreibe einen Kommentar