In Innovation

Ort im Land der Ideen 2007: Quelle Innovationsoffensive

Deutschland ist das Land der Dichter und Denker. Unzählige Erfinder etnwickeln hier bahnbrechende Produkte. Nur hapert es meist an der Umsetzung. Und genau dafür hat Quelle die QUELLE InnovationsInitiative gestartet und auf drei Säulen gestellt:

  • Die gemeinnützige QUELLE InnovationsStiftung zeichnet besonders gelungene Erfindungen mit Preisen aus.
  • Die QUELLE InnovationsPartner GmbH fördert die privaten Erfinder und hilft im Umgang mit Patentanmeldungen, Kontakten zu ca. 27.000 Partnern sowie der Markteinführung und Verwertung der Innovationen.
  • Das QUELLE-eigene Institut für Warenprüfung testet die Erfindungen und unterstützt deren Weiterentwicklung.

Die QUELLE InnovationsStiftung wurde im Herbst 2004 gegründet. Seit Aufnahme ihrer aktiven Arbeit wurden über 3.300 Bewerbungen privater Erfinder eingereicht. Nach intensiver Auswertung, Begutachtung und Sondierung werden jährlich Anerkennungspreise verliehen. Bei der Auswahl der Erfindungen spielt deshalb vor allem deren Alltagstauglichkeit eine entscheidende Rolle: Die Idee muss nicht nur findig sein, sondern auch eine Lösung im Alltagsbereich bieten.

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar