In Marketing - Event, Marketing - Messe

Messeauftritte können ideal für Marktanalysen und -tests genutzt werden



Foto Jochen Müller / AUFSCHWUNG-Messe

Wir als unabhängiger Messeveranstalter erleben immer wieder, dass Aussteller falsche oder überzogene Erwartungen im Zusammenhang mit ihrem Messeauftritt entwickeln. So ist eine Messe nicht mit einer Verkaufsausstellung zu verwechseln. Auf einer Messe informieren sich potentielle Kunden, Kooperationspartner, Konkurrenten, Multiplikatoren, Berater und andere Interessenten über die Angebote der Aussteller. Achtung: Verkauft wird nicht auf der Messe, sondern später. Die Messe dient eher dazu, dass sich in kürzester Zeit Kunden und Branchenvertreter effektiv und persönlich informieren können.

Unter Vertriebsgesichtspunkten dient die Messe dazu, sog. „qualifizierte Leads“ zu generieren, also Kontaktdaten von potentiellen Kunden zu erfassen, die ein ernsthaftes Kaufinteresse signalisieren. Damit beginnt allerdings erst die Arbeit im Vertrieb, denn nach der Messe kommt es darauf an, den Messebesucher und potentiellen Kunden mit den avisierten Informationen zum versprochenen Zeitpunkt zu versorgen und einen Verkaufsprozeß einzuleiten. Leider wird die Messenachbereitung bei vielen Ausstellern stiefmütterlich behandelt und häufig gar nicht oder nur sehr sporadisch und eher zufällig durchgeführt. Dadurch wird ein enormes Verkaufspotenzial verschenkt.

Und leider wird auch vergessen, dass ein Messeauftritt noch ganz andere Aufgaben im Rahmen der Marketingstrategie übernehmen kann. Messen sind ideal dazu geeignet, Marktanalysen und Markttests durchzuführen. Im Gegensatz zu vielen anderen Marktforschungs- und Marketingmaßnahmen kommt man auf der Messe mit Menschen persönlich in Kontakt. Die Kommunikation wird viel leichter, wenn man die Gestik und Mimik des Kunden erkennen kann. Mann kann auch im Gegensatz zu Befragungen via Fragebogen die Reaktionen der Kunden „einfangen“ und gezielte Rückfragen stellen, um den Kunden und seine Bedürfnisse besser verstehen zu können.

Und selbstverständlich sind Messe auch ideal dazu geeignet, bestehende Kundenkontakte aufzufrischen und zu intensivieren. Es wäre fast grob fahrlässig, bestehende Kunden, die Ihren Sitz in der Nähe des Messestandortes haben, nicht zur Messe einzuladen. Diese kurzen Erläuterungen zeigen, dass Messeauftritte nur dann ihre Wirkung erzielen können, wenn man das Messemarketing in ein gesamtes Marketing- und Vertriebskonzept einbindet und den Messeauftritt nicht als einzeln stehende Aktion versteht. Im nächsten Artikel werde ich aufzeigen, wie auch StartUps Messen ideal dazu nutzen können, um ihre Produkte weiter zu entwickeln und die Kundenwünsche und -feedbacks mit einzubinden.

3 Responses to Messeauftritte können ideal für Marktanalysen und -tests genutzt werden

  1. Currently for many of us DO N’T S When it comes to betting on boxing :. xEOL .1. Do n’t bet on race . Yes its keen you are pleased your race and home countrymen . But to just blindly bet on a champion cause he was born in the same nation as you or your mothers is just plain dumb and will often metres leave you broke .
    I remember one of my Mexican-American employees Juan would always bet with other Mexican co workers on the Pacquiao fights. Juan would always put $ 100 on Pacquiao and the Mexicans would ever bet on Pacquiao’s Mexican opposition with out any system of logic thereto what so ever . You do the math, Juan’s a smart guy. xEOL .2. Do n’t bet on your heroes. Yes we all have our boxing betting heroes to the point of where others may call us the term : „nut hugger“. I am a HUGE Roy Jones Jr fan and I will ne’er bet up against him still now when he’s 40 twelvemonths old and a mere shell of the once unbeatable crack man he was for his whole life history.
    I believed first rate man was going to wing back into the ring against Joe Calzaghe that night and he did show up but just for the initial round unfortunately . When and how on your characters you are again betting blindly with out system of logic specially when they are way just outside of their primes. xEOL .3. Do n’t bet with Teddy Atlas. Yes I do admire and am inspired by the great guru Teddy Atlas. But it is so obvious that he by choice always plunks the heavy under dog who usually has no chance in hell advisedly as if to almost assure that the opposite word will occur at the same time . So translation bet on the opposite word of what Atlas prognosticates .

  2. gemeinschaftlich, habt Ihr schmerzen in dem Herzen?
    Ein Herzinfarkt ist ein ernstzunehmendes Bildthema selber Tiere können ein Herzinfarkt erleiden.
    Meist ist es schon nach spät sich die die Symptome Endstadion bemerkbar ,
    ich spreche damit aus eigener . Auf der Homepage findet Ihr wichtige Informationen rund um
    das Thema Symptome Herzinfarkt. Belest euch selbst weiterhin beugt einen Herzinfarkt
    .

  3. not bad,not bad. i say that it’s useful info!! http://www.samsung1080phdtv.net/

Schreibe einen Kommentar