In Marketing - Guerilla, V - Best Off

Trendhunter stellt 133 Guerilla-Marketing-Kampagnen vor

Die Welt giert nach dem Außergewöhnlichen. Deshalb wird auch in Blogs gerne über innovative Guerilla-Marketingkampagnen berichtet. Wer träumt nicht davon, mit einem Minibudget ein großes Publikum zu erreichen. Häufig handelt es sich aus meiner Sicht nur um kurzfristige Effekthascherei. Trotzdem stelle ich hier gerne die Übersicht von 133 Guerilla-Marktkampagnen vor, die Trendhunter erstellt hat.

Warum mache ich das? Weil die Ideen Euch inspirieren sollen. Denn mit der richtige Idee für das richtige Produkt zum richtigen Zeitpunkt, eingebettet in eine nachhaltige Marketingstrategie, können Guerilla-Marketingkampagnen sehr viel Sinn machen. Und wann findet man schon einmal so viele inspirierende Ideen auf einen Blick?

Lust auf mehr Beispiele? Die könnt Ihr haben, aber nicht hier im Blog, sondern bei Twitter unter http://twitter.com/bestpractice. In den letzten Tagen habe ich z.B. auf eine Guerilla-Marketingkampagne für einen Glasreiniger hingewiesen oder auf eine Kampagne für die Heilsarmee oder für ein vegetarisches Restaurant. Und habt Ihr schon mal überlegt, wie man Karotten für eine schräge Kampagne verwenden kann? Die hochexplosive Lösung findet ihr ebenfalls im meinen Twitter-Feeds.

4 Responses to Trendhunter stellt 133 Guerilla-Marketing-Kampagnen vor

  1. […] Oku: http://www.best-practice-business.de/blog » Trendhunter stellt 133 … Tags: entertainment, finance, internet, interview, juli-23, links, marketing, research, […]

  2. […] Top-Ten-Listen 2008 Trendhunter stellt 133 Guerilla-Marketing-Kampagnen vor Visitenkartensammlungen in Flick´r & Co. 42 Gratis-eBooks über Social Media Marketing 40 […]

  3. Benny sagt:

    Wirklich ein paar geniale Sachen dabei. AM besten gefallen mir immer die Flashmobs 🙂

Schreibe einen Kommentar