In Marketing - PR

Viele Unternehmen verschenken einmalige PR-Chance im Internet

Haben Sie sich vielleicht die Frage gestellt, warum ich im heutigen Beitrag “Laudamotion + Maxhopp: Smart mieten für 1 EUR pro Tag” ein Foto von Laudamotion veröffentlicht habe und nicht von Maxhopp? Ganz einfach, Laudamotion hat eine gute Presserubrik innerhalb des Internetauftrittes, in der auch zahlreiche Fotos zum Download zur Verfügung und für die Presseveröffentlichung freigegeben werden. Da Maxhopp solch einen Service nicht bieten konnte, war die Entscheidung sehr leicht, das Foto von Niki Lauda mit einem seiner Autos zu zeigen.

Wie sieht es nun insgesamt aus? Nicht einmal jede 10. Internetseite, die ich im Rahmen meiner Internetrecherche besuche, hat eine Presserubrik. Und wenn eine Presserubrik angeboten wird, werden selten veröffentlichbare Fotos angeboten. Am häufigsten trifft man Pressemitteilungen an, immer öfters auch einen Pressespiegel. Für solch einen Pressespiegel ist man im Rahmen der Recherche sehr dankbar. Fast nie werden Interviews in Form einer FAQ-Liste angeboten. Das wäre aber prima, um die Entscheidungsträger zu zitieren, ohne mit Ihnen direkt ein Interview führen zu müssen.

Fazit: Viele Unternehmen verschenken gerade im Blogzeitalter die einmalige Chance, nicht nur in einem Bericht erwähnt zu werden, sondern auch mit einem Foto auf sich aufmerksam machen zu können. Ganz bitter es natürlich, wenn dadurch ein direkter Wettbewerber die “Nase vorn hat”. Für uns als Blogautoren ist es immer besser, einen Artikel mit einem Foto zu schmücken. Jedoch müssen wir aus rechtlichen Gründen darauf achten, dass die Fotos für die Veröffentlichung freigegeben sind.

In VNR gibt es zu dem Thema wertvolle Tipps unter dem Titel Virtueller Presseservice für Ihr Unternehmen.

5 Responses to Viele Unternehmen verschenken einmalige PR-Chance im Internet

  1. […] 20 Tipps, häufiger verlinkt zu werden Wie funktioniert erfolgreiche PR aus der Sicht eines Wirtschafts-Journalisten Grundregeln für PR Arbeit: Nutzen und USP Rezept für PR-Erfolg: Initiiere oder unterstütze einen kuriosen Wettbewerb Mit skurilem Content PR-Erfolg erzielen Erfolgreiche PR mit dem richtigen Beispielkunden Mit Referenzen Vertrauen und Kunden gewinnen Mit bekannten Personen zum Nulltarif werben PR-Arbeit ist auch immer eine Frage des Timings Viele Unternehmen verschenken einmalige PR-Chance im Internet Reputation Management als Wachstumsmotor der PR-Branche Pressemitteilung Web 2.0 « Trend Hunter: Top 21 Innovations in Beer   […]

  2. […] Immer mehr Blogger erstellen Rules of Contact Rules of Contact per Ampelsystem abbilden Wie sollten PR´ler mit Bloggern umgehen? Wie funktioniert erfolgreiche PR aus der Sicht eines Wirtschafts-Journalisten Grundregeln für PR Arbeit: Nutzen und USP Pressemitteilung Web 2.0 PR-Arbeit ist auch immer eine Frage des Timings Viele Unternehmen verschenken einmalige PR-Chance im Internet Erfolgreiche PR mit dem richtigen Beispielkunden « Du musst die Welt nicht neu erfinden, sondern nur neu interpretieren   Wie werde ich in Blogs erwähnt? » […]

  3. […] Kroll Ontrack-Top-10 der bemerkenswertesten Datenkatastrophen und Rettungsaktionen des Jahres 2006 Mit skurilem Content PR-Erfolg erzielen Machen sie mit Skurilem Werbung Mit ausgefallenen Produkteigenschaften werben Rezept für PR-Erfolg: Initiiere oder unterstütze einen kuriosen Wettbewerb Grundregeln für PR Arbeit: Nutzen und USP Wie funktioniert erfolgreiche PR aus der Sicht eines Wirtschafts-Journalisten PR-Arbeit ist auch immer eine Frage des Timings Viele Unternehmen verschenken einmalige PR-Chance im Internet Erfolgreiche PR mit dem richtigen Beispielkunden Mit Referenzen Vertrauen und Kunden gewinnen Mit bekannten Personen zum Nulltarif werben Fehlen der deutschen Web 2.0 Bewegung die Stars mit Charisma? « Jetzt habe ich das passende Weihnachtsgeschenk gefunden: Tea-boy Pinguin   Inventus – schnell wie der Wind » […]

  4. […] Rezept für PR-Erfolg: Initiiere oder unterstütze einen kuriosen Wettbewerb Mit skurilem Content PR-Erfolg erzielen Grundregeln für PR Arbeit: Nutzen und USP Wie funktioniert erfolgreiche PR aus der Sicht eines Wirtschafts-Journalisten PR-Arbeit ist auch immer eine Frage des Timings Viele Unternehmen verschenken einmalige PR-Chance im Internet Erfolgreiche PR mit dem richtigen Beispielkunden Mit Referenzen Vertrauen und Kunden gewinnen Mit bekannten Personen zum Nulltarif werben Fehlen der deutschen Web 2.0 Bewegung die Stars mit Charisma? « Japanisches Hotel bietet Schülern einen Probetag mit Blick hinter den Kulissen   Ein Investmentfonds, der bevorzugt in “Unternehmer investiert” » […]

Schreibe einen Kommentar