In Idee - Hotel, Marketing - Preis

Hotel Esplanade Resort & Spa bietet einen Sonnenscheintarif an



Bildquellenangabe: Jürgen Acker / pixelio.de

Können Sie sich noch an die Pirelli-Winterwette erinnern. Pirelli hat schon öfters mit seinen Kunden gewettet, dass in einem vorgegeben Zeitraum im Winter die tägliche Durchschnittstemperatur an einer bestimmten Zahl von Tagen unter einer bestimmten Temperatur liegen würde. Falls dies nicht der Fall war, erhielten die Kunden einen Teil des Kaufpreises der Winterreifen wieder zurück. Mit dieser Winter-Wette sollten die unentschlossenen Käufer, die sich nicht sicher waren, ob sich die Investition in Winterreifen lohnen würde, zum Kauf von Pirelli-Winterreifen motiviert werden.

Von dieser Idee scheinen sich immer wieder andere Anbieter inspirieren zu lassen. Vor kurzem habe ich davon gelesen, dass jetzt das Hotel Esplanade Resort & Spa in Bad Saarow eine Sommerwette anbietet: „Pro Grad, das zum Zeitpunkt der Buchung unter 30° Celsius auf der Homepage des Hotels angezeigt wird, gibt es 1% Preisnachlass auf jeden gebuchten Tagespreis. Gemessen wird die Temperatur am Buchungstag (bindend ist die Temperaturangabe auf der Homepage des Hotels). Das Angebot ist gültig bis zum 31. August 2011.“

Hierbei handelt es sich also anders als bei der Pirelli-Winterwette nicht um eine Garantiewette, sondern um einen Buchungsimpuls. Denn der Buchungstag ist ja nicht mit dem Übernachtungstag identisch. Insofern könnte am Buchungstag schönes Wetter sein und an den Übernachtungstagen schlechtes Wetter oder umgekehrt. Vielleicht haben die Verantwortlichen im Hotel die Erfahrung gemacht, dass Kunden seltener bei schlechtem Wetter buchen. Oder sie wollten einfach nur in die Presse. Noch besser als diese Aktion gefällt mir allerdings das Angebot eines anderen Hotels mit Schlafgarantie.

Schreibe einen Kommentar