In V - Second Life

Second Life Weekly

jukai
Copyright 2007, Stage Space AG

  • Stage Space startet die browerbasierte 3-D Social Community
    Jetzt hat die Stage Space AG, der erste deutsche Anbieter, seine 3-D-Welt im Rahmen einer Open-Beta-Phase geöffnet. Im Gegensatz zu Second Life wird im StageSpace das Social Networking stärker betont. Es gab bereits einige Berichte in der Blogsphäre (hier, hier, hier und hier) und sorgten dafür, dass die Anmeldezahlen in kürzester Zeit stark angestiegen sind. Vielleicht war aber die ganze PR Arbeit noch verfrüht, weil viele Testuser noch nicht von der aktuellen Version überzeugt sind. Damit besteht die Gefahr, dass viele Besucher wie bei SL nicht wiederkommen. Ich werde mich trotzdem anmelden, weil ich neugierig und experimentierfreudig bin. Auf jeden Fall kann man im Weblog die weitere Entwicklung des deutschen Anbieters verfolgen.
  • Umfrage zu Second Life der Uni Münster
    Im Rahmen des Soziologie-Seminars „Wie viel Medienkompetenz braucht der Mensch?“ der Universität Münster führt Annette Scholonek eine Umfrage zum Thema „Arbeitsvorstellungen, Selbstdarstellungsstrategien und Kompetenzen im Second Life und im realen Leben“ durch und bittet um Unterstützung. Und darum geht es in der Umfrage: Was ist Arbeit für Sie im SL? Etwas anderes als im realen Leben? Machen Modedesignern und Häuser bauen auf virtuelle Weise mehr Spaß als mit Nähmaschinen und Baggerschaufeln? Ist es leichter, ein erfolgreiches Unternehmen im SL als im RL aufzubauen? Welche Arbeit haben Sie sich im SL und im RL schon immer gewünscht? Haben Sie im SL sogar etwas neues dazugelernt, können Sie dank SL einiges besser? Die Umfrage findet bis zum 24.06.2007 statt. Die Ergebnisse werden im Juli unter http://www.katy-teubener.de/pmwiki/index.php?n=Seminare.IfS2007 veröffentlicht.
  • Linden Lab führt jetzt endlich die Voice Integration durch
    Seit einigen Tagen steht der Voice First Look Viewer zum Download zur Verfügung. Zunächst ist eine ein- bis zweimonatige Testphase geplant, in der sich Linden Lab umfangreiches Feedback von der Community erhofft. Wollt Ihr das gleich mal testen. Dann könnt Ihr das heute um 20.00 Uhr machen. Der Voice Test wird im Rahmen des Webmontages auf dem Darkwood Sim stattfinden. Hier gibt es mehr Infos. Voraussetzung sind der First Look Client und natürlich ein Headset oder entsprechendes Equipment.
  • Die 7 Millionen-Mitgliedergrenze wurde von SL locker übersprungen
    In 40 Tagen konnte SL eine Million mehr Mitglieder verzeichnen, die sich angemeldet haben. Das hört sich weiterhin nach einem sehr dynamischen Wachstum an. Jedoch hat sich die Zahl der Besucher, die in den letzten 60 Tagen bei SL online waren, mit 1,75 Mio. Besuchern fast nicht verändert. Und auch die Zahl der aktuellen Besucher mit 35.000 Personen konnte keine Steigerungen verzeichnen. Jetzt wird es spannend.

2 Responses to Second Life Weekly

  1. […] Vielleicht muss ich doch mal tiefer in das Blog von StageSpace eintauchen oder erstmal die Berichte anderer fleissiger Schreiber wie z.B. Burkhard Schneider lesen. Man kommt da ja kaum hinterher… (via Tim […]

Schreibe einen Kommentar