In V - Erfolgsfaktoren, V - Gastautoren, V - Management, V - Strategie

Abschluss der Gastautorenserie: Die Jahrhundert-Champions

Was zeichnet die Besten unter den Besten aus? Um herauszufinden, welche Faktoren für den dauerhaften Erfolg eines Unternehmens ausschlaggebend sind, führten der Strategieprofessor Christian Stadler und der Unternehmensberater Philip Wältermann ein umfangreiches und bislang einzigartiges Forschungsprojekt durch. Über einen Zeitraum von sechs Jahren untersuchten sie die Geschichte der erfolgreichsten Unternehmen Europas. Verglichen wurde jeweils der Branchen-Primus mit dem Branchen-Zweiten, um so festzustellen, was nur gute von den besten Unternehmen unterscheidet. Fünf strategische Handlungsprinzipien, die die Autoren aus ihren Ergebnissen ableiteten, präsentieren sie in diesem Buch als konkrete Leitlinien für Unternehmer, Manager, Führungskräfte und Berater. Im Rahmen einer sechsteiligen Autorenserie hier im Blog sind die Autoren auf die fünf Erfolgsaktoren näher eingegangen:

Mir gefällt am Buch, dass neue Sichtachsen eingeführt werden und auch mit einen Management-Paradigmen gebrochen wird, wie z.B. dem Prinzip Effizienz vor Innovation. Zudem werden Erfolgsprinzipen herausgearbeitet, die in der einschlägigen Managementliteratur nicht oder nur am Rande erwähnt werden. Letztlich muss jedes Unternehmen seinen eigenen Weg gehen. Dabei kann es aber nicht schaden, sich vor Augen zu führen, was häufig und was weniger häufiger klappt. Insofern bietet das hier beschriebene Buch keine Blaupause für Unternehmenserfolg an, sondern es regt dazu an, sich seine eigenen Gedanken zu machen und die mit Erfahrungen anderer Unternehmen zu vergleichen. Wer sich noch mehr in die oben beschriebenen Erfolgsprinzipien einarbeiten will, dem sei der Kauf des Buches und der Besuch unter http://www.jahrhundertchampions.de/, http://www.facebook.com/Jahrhundertchampions und https://twitter.com/EnduringSuccess empfohlen.

Schreibe einen Kommentar