In Geschäftsidee

Sechs innovative Gastro-Konzepte für Leaders Club Award 2006 nominiert

Und wieder (wie im vorherigen Artikel) gibt es über preiswürdige Konzepte zu berichten: Sechs Gastro-Konzepte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sind für den diesjährigen Leaders Club Award nominiert. Bereits zum fünften Mal vergibt der Leaders Club diesen Award an Konzepte, die innovativ, multiplikationsfähig und noch keine zwei Jahre am Markt sind. Die Award-Verleihung findet am 30. Oktober 2006 in München im Gasteig statt, gefolgt von der After Show-Party im „Gast“.

Folgende Konzepte wurden nominiert:

  • Schnitzelei in Berlin
    Ein deutsches Restaurant ohne Mief und Staub mit originellen deutschen Tapas.
  • Dinnerclub Bungalow in Berlin
    Eventorientiertes Bettenrestaurant, dazu das exklusive Privatrestaurant, Cocktailbar und Terrasse – alles ganz in weiß. Das Konzept verantworten Isan Oral und Thomas-Marco Steinle.
  • Beyond in Eschborn bei Frankfurt
    Als gekonnte Mischung aus Szene- und Versorgungsgastronomie wurde das „Beyond“ in Eschborn nominiert. Zielgruppe der Gastronomen Tim Plasse und Jurek Wiekilow sind die 25.000 Angestellten sowie die Firmen in der Bürostadt vor den Toren Frankfurts.
  • Dallmayr aus München
    Die konsequente gastronomische Erneuerung brachte für „Dallmayr“ die Nominierung: Das Münchener Traditionshaus unter der Leitung von Georg Randlkofer präsentiert sich mit noblem Restaurant und Café im Klassik-Look in der komplett umgebauten ersten Etage.
  • Yooji`s aus Zürich
    Sushi Sins’ werden im „Yooji’s“ in Zürich serviert. Was in der bunten Manga-Welt zum Take Away oder am Kaiten angeboten wird, ist Premium Qualität mit allumfassender Information und jede Menge modernem Entertainment. Entwickelt und betrieben von Höschgass Gastro.
  • San Pietro aus Graz
    Eine neue Heimat für Italienfans stellt das „San Pietro“ in Graz dar: Gourmetküche, Bar und Café, ein Stockwerk tiefer Weinkeller und Zigarrenlounge. Urbaner Schick, dabei Wohlfühlatmosphäre durch weiche Formen und warme Farben machen den Grazer Trendsetter zum Aushängeschild.

Der Leaders Club ist ein Zusammenschluss führender Gastronomen eines Landes unter Einbindung von Entscheidungsträgern der Industrie im Sinne einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit und Förderung von innovativen gastronomischen Entwicklungen und Ideen. Dem Club gehören derzeit 100 Mitglieder an (Obergrenze: 110 Mitglieder), davon 60 Gastronomen mit insgesamt 500 Betrieben und 550 Millionen Euro Umsatz. Gegründet wurde der Club im März 2001, nach dem Vorbild des französischen Leaders Club.

Gelesen in Presemitteilung des LeadersClub via Feinschmeckerblog

6 Responses to Sechs innovative Gastro-Konzepte für Leaders Club Award 2006 nominiert

  1. Mehr Wein sagt:

    Dallmayr Weinberater Gewinnspiel

    Hallo,
    für umfangreiche Berichte über Weinproben fehlt gerade irgendwie die Zeit, obwohl in den letzten Tagen einiges konsumiert wurde, aber dafür flattert gerade eine Meldung über den neuen Weinberater des Dallmayr Versand rein, be…

  2. MUTTI666 sagt:

    Ideen, Songs und Produkte habe ich genug und schon immer gehabt. Ebenso Empfehlungen. Ich kann alles publizieren und promoten, betreuen oder veröffentlichen. Managen und vertreten. Andere verdienen an mir. Ich habe 35 Jahre dafür bezahlt. Wie kann so etwas passieren? Gibt es ein Rezept für den garantierten Nichterfolg? Und das bei innovativer Flexibilität im Bereich des Underdog-Daseins? Und das in eine global-multimedialen Prozess?
    Kann jemand noch entdeckt werden, der kein Amerikaner ist und Morgan Freeman heißt?
    Wie nennt man das wenn es viele Leute gibt, die alle Fähigkeiten haben, aber zusammen nichts geregelt bekommen?
    Ist das ein deutsches Syndrom.

  3. […] ich hier im Blog über die Nominierten und Sieger des Leaders Club Awards berichte, siehe hier und hier. Am letzten Montag wurden nun die zwei Sieger des Jahres 2008 im Rahme einer Preisverleihung in […]

  4. […] Sechs innovative Gastro-Konzepte für Leaders Club Award 2006 nominiert […]

  5. […] Picknickkörbe zum mieten – Kleines Extra mit großer Wirkung Flatrate in der Gastronomie Sechs innovative Gastro-Konzepte für Leaders Club Award 2006 nominiert Erfolgsfaktoren in der Gastronomie Kennzahlen in der Gastronomie: and the winner is […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.