In Blog

Eine Blogaktion nach der anderen

Fast täglich lese ich von spannenden Blogaktionen oder der Bitte um Unterstützung. Gerne will ich hier davon berichten, damit Ihr Euch daran aktiv beteiligen könnt oder Inspirationen für Eure eigenen Aktionen bekommt:

  1. Bitte um Unterstützung der so-isses-Blogger bei der Wahl zum „Kärnten-Klick-Award“
    Monika und Achim Meurer sind vor einiger Zeit aus dem Kölner Raum nach Kärnten ausgewandert und betreiben das Online-Magazin „so isses“, in dem nützliche Infos für Gäste und Urlauber im Lieser- und Maltatal veröffentlicht werden. Jetzt wurden Sie für Klick Award 08 privat nominiert und hoffen auf Eure Stimme. Ran an die Wahlurne.

  2. Online-Adventskalender im innovativ-in-Blog mit vielen Geschenken von den Clubpartnern
    Die Partner des Business-Clubs innovativ-in haben 24 Geschenke gestiftet, damit ab dem 1. Dezember im innovativ-in-Blog jeden Tag einem Leser eine kleine Freude gemacht werden kann. Hier findet Ihr die Übersicht aller Spender. Um zu gewinnen, müsst Ihr einen Kommentar im entsprechenden Blogbeitrag hinterlassen und etwas Losglück haben.
  3. Der marketing-Blogger ernennt 5 Wirtschaftsweisen, die wiederum Wirtschaftsweise ernennen dürfen
    Und wieder hat ein Blogger ein Stöckchen geworfen. Diesmal ist es der marketing-Blogger Frank Herold, der 5 Wirtschaftsweisen ernannt hat, die Wege aus der Wirtschaftskrise aufzeigen sollen. Eines der 5 Stöckchen habe ich erhalten, weil ich mit der AUFSCHWUNG-Messe erst gar nicht akzeptiere, dass es jemals ein Abschwung gibt 🙂 Jeder, der sich berufen fühlt, darf das Stöckchen aufgreifen. Ich werde in einem separaten Beitrag näher auf das Thema eingehen.
  4. Bis heute um 17.00 Uhr könnt Ihr noch drei StartUps für StartUp des Jahres 2008 nominieren
    Der Titel ist eigentlich irreführend, denn es geht nur um InternetStartUps. Trotzdem will ich hier auf die Aktion hinweisen: Bis heute 17.00 Uhr könnt Ihr noch aus einer Auswahlliste drei StartUps auf die Nominiertenliste setzen. Die drei Unternehmen, die im Kommentarfeld am häufigsten genannt werden, sind noch mit dabei. Danach kürt eine Jury das StartUp des Jahres.

Weiterhin werden gerade viele Blogparaden gestartet. In den nächsten Tagen werde ich in einem separaten Blogbeitrag einige lohnenswerte Blogparaden vorstellen. Jetzt muss ich aber erst einmal wieder arbeiten 🙂

4 Responses to Eine Blogaktion nach der anderen

  1. […] schon mal vorab an Burkhard Schneider, Ludger Freese, Doc Sarah, Uwe Ramminger  für den Hinweis auf unseren Adventskalener  in Euren […]

  2. […] dazu auch hier und dort. Und auch im Doc […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *